Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen des Freundeskreises

aktuelles Projekt:
Statuen aus dem Lapidarium werden aus dem Dornröschen-Schlaf geweckt
Zur Eröffnung des Städtischen Lapidariums weckt der Freundeskreis StadtPalais – Museum für Stuttgart e.V. den Apoll von Belvedere aus dem Dornröschenschlaf: Die antike Statue im Städtischen Lapidarium wird mit Unterstützung der Otto F. Scharr-Stiftung restauriert. Für den Freundeskreis ist dies der Auftakt, weitere Paten zu finden, um auch andere Kunstwerke zu restaurieren. Interessierte, die die Restauration in dem idyllischen Park unterstützen wollen, wenden sich bitte direkt an die Vorsitzende Bettina Klett, Telefon 0711-6672-1327, info@stadtpalaisfreunde.de. [mehr Informationen]

aktuelles Projekt:
Stuttgart. Podcast der Stadtgeschichte
Es gibt Momente in der Geschichte der Landeshauptstadt Stuttgart, da lohnt es sich noch einmal genauer hinzusehen – beziehungsweise hinzuhören. Mit dem neuen Podcast „Stuttgart. Podcast der Stadtgeschichte“ reist das StadtPalais – Museum für Stuttgart in acht Folgen durch acht Epochen von der Gegenwart bis zur Vor- und Frühgeschichte. Moderiert wird der neue Podcast von Professor Dr. Wolfram Pyta, Leiter der Abteilung Neuere Geschichte an der Universität Stuttgart und Dr. Torben Giese, Direktor des StadtPalais – Museum für Stuttgart. Mit Wissenschaftler*innen aus der Region diskutiert das Historiker Duo die Epochen der Stadtgeschichte – scharfsinnig, ungewöhnlich und unterhaltsam. Die Gespräche sollen zum Nachdenken anregen und deutlich machen, dass jede (Stadt)Geschichte unterschiedliche Perspektiven und Interpretationen zulässt. Alle vier Wochen, immer mittwochs, erscheint eine neue Folge des Podcast. Themen sind: Stuttgart in der Bundesrepublik, Das braune Stuttgart, Stuttgart in den wilden Zwanzigern, Stuttgart als Hauptstadt des Königreichs Württembergs, Stuttgart wird Residenz, Vom Stutengarten zur mittelalterlichen Stadt, Stuttgart in der Römerzeit und Stuttgart in der Vor- und Frühgeschichte. Der Podcast entsteht mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreis StadtPalais – Museum für Stuttgart e.V.
Zu hören ist der Podcast bei ► https://anchor.fm/stadtpalais-stuttgart oder über alle gängigen Podcast-Kanäle.
Die Aufnahme der ersten Podcast-Folge gibt es zu sehen bei YouTube unter ► https://youtu.be/9Lcgfzj5ALc

vergangene Projekte:
April 2021
#wirsind0711
Wir sind 0711: Stuttgart ist weltoffen, tolerant, liberal, verantwortungsbewusst. Wir finden die Initiative von StadtPalais, Kulturamt und all den anderen Initiativen und engagierten Stuttgarter Bürger:innen unter dem Hashtag #wirsind0711 großartig und möchten diese Botschaft weiter in die Stadtgesellschaft tragen! Deshalb haben wir die tollen #wirsind0711-DIY-Regenbogen-Kreide-Sets direkt vor den Häusern der Museumsfamilie verteilt: am Lapidarium, am Museum Hegel-Haus, am Stadtmuseum Bad-Cannstatt sowie an den Stadtteilmuseen Möhringen und Plieningen. So geht die Reise des “Kleinen Regenbogens” von Sarah Gilgien (@kleinepapeterie) weiter und wir setzen gemeinsam ein Zeichen für Zusammenhalt und Verantwortungsgefühl.

 

+++ abgesagt: 25. Juni 2020 +++
Mitgliederversammlung
Aufgrund der aktuellen Umstände verschieben wir die Mitgliederversammlung bis auf weiteres. Sobald es Neuigkeiten gibt kommen wir auf Sie zu und danken für Ihr Verständnis.

Eine Übersicht vergangener Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

 

Veranstaltungen der Museumsfamilie

Dazu gehören: Stadtpalais – Museum für Stuttgart, Stadtlabor Stuttgart, Museum Hegel-Haus, Städtisches Lapidarium, Stadtmuseum Bad Cannstatt, Heimatmuseum Plieningen, Heimatmuseum Möhringen.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen der Museumsfamilie (Link zum Stadtmuseum Stuttgart)